F A R B N U A N C E N
2020
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
ichbinK.jpg

Letzte Kommentare:
Kirsten Kohrt:
Liebe Myrna, ich bin von Deinen Beiträgen se
...mehr

Karin:
Ich kann es nur zu gut nachvollziehen, dass
...mehr

Mark Note:
Die Natur ist immer schön. Und im Winter und
...mehr

Mark Note:
Die Natur ist immer schön. Und im Winter und
...mehr

tom Lok:
sehr romantisches Foto. Ich liebe Schwäne se
...mehr

BlogStatistik
Einträge ges.: 139
ø pro Tag: 0
Kommentare: 56
ø pro Eintrag: 0,4
Online seit dem: 02.03.2006
in Tagen: 5326

Ausgewählter Beitrag

Ent-Täuschung




Ent-Täuschungen...schöner Schein.


- Was haben Schnulzen im landläufigen Sinne, mit kitschigen Jesusbildern gemein?

Um es gleich vorweg zu nehmen: Es ist die Ent-Täuschung, welche ihnen innewohnt.


Wo  Kitschiges an die Stelle von wahren Werten geschoben wird, hat Herzqualität keine Chance. Es findet eine Art Gefühlsgekitzel statt, welches nichts als Leere hinterlässt. Eine Scheinwelt wird vorgetäuscht, welche nur in Ent-Täuschung münden kann. – Wer sich darauf einstellt, kann natürlich auch damit leben - Lebensqualität steht jedoch auf einem anderen Blatt.

Allerdings besteht auch die Möglichkeit, dahinter zu blicken und in die Tiefe zu schauen, die Sehnsucht zu erahnen, welche unter den Trugbildern verborgen und vergraben ihr unterdrücktes Dasein fristet. – Wird diese als solche erkannt, kann der Durst auf eine neue, sehr viel erquicklichere Weise an der einen wahren Quelle gestillt werden.


Jesusbilder betreffend, bin ich auf ein schönes und aufrichtiges Video von S.A.v.Staden gestossen https://youtu.be/iXBTm9nk8Hs, das auch meine Gedanken zu diesem von mir als eher heikel empfundenen Thema* neu inspiriert hat…Die Essenz seiner Lehre hat auch heute nichts an Gültigkeit verloren. Sich wieder darauf zu besinnen, könnte als guter Wegweiser dafür dienen, Sein und Schein etwas leichter voneinander unterscheiden zu können.

Schöner Schein findet sich allerdings auch bei einigen durchaus sympatischen Channelling-ÜbermittlerInnen, was manchmal dem Inhalt nicht eben zugute kommt, aber auch da heisst es: einfach dahinter blicken und dem eigenen Gespür für das Echte und Wahre vertrauen.


*(bin schon lange aus der k.K. ausgetreten und würde es heute erst recht wieder tun)


* * *

Myra 13.04.2020, 16.32

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Shoutbox

Captcha Abfrage



Ellen
Die rubinrote Meditation tut mir sehr gut! Danke! lg ellen
17.5.2006-10:53
Azzurro
Danke für die Bezeichnung "blaue Poesie" ... DANKE nochmals!!!!
25.4.2006-22:38
Ellen
lande hier in diesem schönen Blog auf meiner Morgentour und fühle mich sehr wohl. Tolle Winterfotos mit Liebe und gutem Aufe gemacht!! Ich komme wieder!
ellen
14.3.2006-7:28
www.flickr.com
Dies ist ein Flickr Modul mit Elementen aus dem Album Lyon ville adorable. Ihr eigenes Modul knnen Sie hier erstellen.