F A R B N U A N C E N
2020
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
ichbinK.jpg

Letzte Kommentare:
Kirsten Kohrt:
Liebe Myrna, ich bin von Deinen Beiträgen se
...mehr

Karin:
Ich kann es nur zu gut nachvollziehen, dass
...mehr

Mark Note:
Die Natur ist immer schön. Und im Winter und
...mehr

Mark Note:
Die Natur ist immer schön. Und im Winter und
...mehr

tom Lok:
sehr romantisches Foto. Ich liebe Schwäne se
...mehr

BlogStatistik
Einträge ges.: 139
ø pro Tag: 0
Kommentare: 56
ø pro Eintrag: 0,4
Online seit dem: 02.03.2006
in Tagen: 5326

Ausgewählter Beitrag

gelbe Phase

.

.

Alljährlich freuen wir uns auf's neue, wenn in unserem Garten sich die Farben-Perioden abwechseln. Dies ohne unser dazutun - es hat sich 'einfach so' ergeben :-) 

.

Die Eröffnung findet statt mit gelben Krokussen und Osterglocken, dann folgen die roten Tulpen und weiter gehts mit weiss und gelb von Rhodos und Ginster (s.o.) Im Hochsommer folgt die Lila-Blau-Periode usw. u.so fort...

.

Was uns da entgegenstrahlt, ist Seelen-Nahrung, die sich wohltuend auswirkt auf das ganze Befinden.  - Besonders leicht erspüren lässt sich das mit der gelben Farbe, welche immer eine erheiternde Komponente zum Ausdruck bringt.  So wie Gold als Sinnbild für Kostbarkeit und Weisheit erscheint, steht das Gelb in seinen verschiedenen Variationen für erhelltes Bewusstsein und Wissen. - Nun kann ich mich fragen: wozu soll denn dieser (vermutete?)Hintergrund dienen? - Warum nicht einfach die Farben geniessen, ohne sich über deren tradierte(...) Bedeutung Gedanken zu machen?

,

*

.

Für mich habe ich die Antwort gefunden, dass meine Freude sich vergrössert, wenn ich über solche Bedeutungen nachsinnen kann und erspüren kann, ob sowas wie eine innere Zustimmung in mir aufsteigt.

.

Myra 04.05.2006, 22.11

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Karin

Für mich lässt es die Farben noch kraftvoller wirken, wenn ich mal bewusst darüber nachsinne, was sie allgemein, vor allem aber was sie für mich bedeuten und in mir auslösen. Ich spüre sie dann noch deutlicher. Und schließlich: Wenn man derart bewusst (nicht nur in Bezug auf die Farben, das ist nur ein Beispiel) durchs Leben geht, lernt man auch eine Menge über sich selbst, seine Vorlieben und Abneigungen, und geht daraufhin sehr viel besser darauf ein, wird schließlich zufriedener und strahlt das auch aus. Letztlich wirkt sich das also ganzheitlich positiv aus.
Nur müsste ich diese Gedanken, die ich gerade aufgeschrieben habe, öfters in die Tat umsetzen. Vielleicht bietet dieser Blog einen zusätzlichen Anreiz dazu. ;-)
LG Karin

vom 26.05.2006, 22.54
Antwort von Myra:

...was mich besonders freuen tät, liebe Karin :-)
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Shoutbox

Captcha Abfrage



Ellen
Die rubinrote Meditation tut mir sehr gut! Danke! lg ellen
17.5.2006-10:53
Azzurro
Danke für die Bezeichnung "blaue Poesie" ... DANKE nochmals!!!!
25.4.2006-22:38
Ellen
lande hier in diesem schönen Blog auf meiner Morgentour und fühle mich sehr wohl. Tolle Winterfotos mit Liebe und gutem Aufe gemacht!! Ich komme wieder!
ellen
14.3.2006-7:28
www.flickr.com
Dies ist ein Flickr Modul mit Elementen aus dem Album Lyon ville adorable. Ihr eigenes Modul knnen Sie hier erstellen.