F A R B N U A N C E N
2020
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
ichbinK.jpg

Letzte Kommentare:
Kirsten Kohrt:
Liebe Myrna, ich bin von Deinen Beiträgen se
...mehr

Karin:
Ich kann es nur zu gut nachvollziehen, dass
...mehr

Mark Note:
Die Natur ist immer schön. Und im Winter und
...mehr

Mark Note:
Die Natur ist immer schön. Und im Winter und
...mehr

tom Lok:
sehr romantisches Foto. Ich liebe Schwäne se
...mehr

BlogStatistik
Einträge ges.: 139
ø pro Tag: 0
Kommentare: 56
ø pro Eintrag: 0,4
Online seit dem: 02.03.2006
in Tagen: 5326

Ausgewählter Beitrag

Rot wie Rubin...

.

.

.

Dieses Foto hat meine Tochter aus Indien mitgebracht und mir damit Freude geschenkt...Es hat eine richtig festliche Ausstrahlung, wie ich finde.

Die Farbe Rot bringt genau dies zum Ausdruck und gilt nicht umsonst als Zeichen der Liebe und der Lebenskraft.

*

Als ich zum erstenmal dem Begriff Lichtkörper begegnet bin, hat es mich irgendwie "angeweht" und ich spürte, dass ich mich mit dem Thema näher befassen sollte.

"Farben sind die Kinder des Lichts", heisst es an anderer Stelle und das hat mich schon etwas massiver angesprochen. - Der schon bald erkannte Zusammenhang zwischen Farbe und Licht liess mich hellhörig werden für diese beiden Begriffe.

Später las ich in mehreren Quellen (! gefällt mir sehr, dieser Ausdruck...) dass "hinter" den Farbstrahlen geistige Wesenheiten tätig sind. - Dies war ein Aha-Erlebnis der besonderen Art für mich und hat mich dazu bewegt, mich mit dem Licht-körper-prozess näher zu befassen, wie er über Channellings in Esoterikerkreisen bekannt wurde.

Leider ist damit auch Unfug getrieben worden, wie man dies in der Esoterik nicht selten erleben kann.

Was mir davon erhalten blieb, betrachte ich jedoch als kostbare Essenz und das betrifft insbesonders die Anrufung der Farbstrahlen.

Wie es aber meiner (Eigen-)Art ;-) entspricht, habe ich diese nach meinem Gefühl etwas umgestaltet und möchte hier gerade das Beispiel des rubinroten Strahls einfügen.

Dann möge jede(r) selber nachspüren ob sich Resonanz einstellt oder nicht:

.

.

.

 Die Helfer des rubinroten Strahls

*

Sie strahlen ihrLicht in meinen Körper,

wenn ich sie darum bitte.

Sie ergiessen die Stärke der Quelle

in jede Zelle meines physischen Seins

damit mein Körper im Licht

neu erschaffen werden kann.

.

Möge das rubinrote Licht

alle Beschädigungen in meinem

Körper heilen.

allen Stress und Schmerz lösen

und alle Aengste vor Veränderungen

beruhigen.

.

Mein Körper ist GANZ im Licht.

Mein Wesen ist RUHIG im Licht.

Ich habe die Kraft der Quelle.

.

.

*

.

.

Myra 16.05.2006, 21.32

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Shoutbox

Captcha Abfrage



Ellen
Die rubinrote Meditation tut mir sehr gut! Danke! lg ellen
17.5.2006-10:53
Azzurro
Danke für die Bezeichnung "blaue Poesie" ... DANKE nochmals!!!!
25.4.2006-22:38
Ellen
lande hier in diesem schönen Blog auf meiner Morgentour und fühle mich sehr wohl. Tolle Winterfotos mit Liebe und gutem Aufe gemacht!! Ich komme wieder!
ellen
14.3.2006-7:28
www.flickr.com
Dies ist ein Flickr Modul mit Elementen aus dem Album Lyon ville adorable. Ihr eigenes Modul knnen Sie hier erstellen.